PartnerLinksKontaktImpressum
News
 

 
Rechenbeispiel:
Wohnhaus Bj. 1990, 150 m² Wfl., Fußbodenheizung:
Gas: € 1.700,-
Öl: € 1.750,-
Luft-Wärmepumpe: € 880,-

Anschaffungskosten einer Luft-Wärmepumpe € 12.500,-
Abzüglich
Landesförderung -€ 1.600,-
Tatsächliche Kosten für den Kunden: € 10,900,-

Neubau 2010, 150 m² Wfl., Fußbodenheizung:
Gas: € 750,-
Öl: € 800,-
Luft-Wärmepumpe: € 440,-

Anschaffungskosten einer Luft-Wärmepumpe € 10.500,-
Abzüglich
Landesförderung -€ 1.600,-
Tatsächliche Kosten für den Kunden: € 8.900,-

Förderungen des Landes Burgenland werden 2013 fortgesetzt!
Die Förderung in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen werden 2014 fortgesetzt!.

Bonus für besonders ökologische Anlagen und Objekte zusätzlich zur Basisförderung wird in den neuen Richtlinien beibehalten. Wärmepumpen: Fördersatz von 30%. Jahresarbeitszahl von mindestens 4,0 ist erforderlich, Bonus für höhere Jahresarbeitszahlen.